Alle aktuellen Inhalte Alle aktuellen Inhalte
Foto mit Radfahrern

Quelle: Getty Images / Westend61

Das Mobilitätsforum Bund ist eine zentrale Anlaufstelle des Bundes zur Förderung des Radverkehrs mit seinen Schnittstellen zu anderen Formen der nachhaltigen Mobilität.

Unter dem Dach des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) als dem zentralen Projektträger für die Radverkehrsförderung des BMDV trägt das Mobilitätsforum Bund als Wissenszentrum und Informationsplattform aktiv zur Zielsetzung des NRVP 3.0 bei, Deutschland bis 2030 zum Fahrradland zu machen.

Das Fahrrad steht für moderne, individuelle, nachhaltige, gesundheitsförderliche, zeitlich flexible und kostengünstige Mobilität. Kommunen und Länder arbeiten deshalb mit Unterstützung des Bundes intensiv an der Verbesserung der Radinfrastruktur, der Rahmenbedingungen und Serviceangebote für mehr Radverkehr und nachhaltige Mobilität. Die Herausforderungen sind weiterhin groß. Sichere, lückenlose Radverkehrsnetze mit einer qualitativen, einladenden Radverkehrsinfrastruktur sind das gemeinsame Ziel.

Das Mobilitätsforum Bund unterstützt die Akteurinnen und Akteure, bei der Förderung ihrer Radverkehrsprojekte sowie weiterer Themen der nachhaltigen, inter- und multimodalen Mobilität. Das Angebot richtet sich an alle Stakeholder im Bereich Radverkehr und moderner Mobilitätsformen.

Grafik

Quelle: BMDV



Das Mobilitätsforum Bund bietet u. a.:

  • Fortbildungen, Workshops und Exkursionen, in denen Fachwissen für den Radverkehr weitergegeben wird,
  • die Transferstelle als zentralen Kontakt für Informationen zu Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung des Radverkehrs auf Bundesebene und individuelle, praxisrelevante Informations- und Unterstützungsmöglichkeiten,
  • die Förderfibel (www.foerderfibel.bund.de) als Wegweiser durch bundes- und landesweite Förderprogramme,
  • Netzwerkveranstaltungen, um den Austausch innerhalb der Community und mit Expertinnen und Experten aus anderen Mobilitätsbereichen zu unterstützen,
  • den News-RADar, damit Sie jederzeit über die aktuellen Themen des Radverkehrs informiert sind.

Das Mobilitätsforum Bund mit allen weiterführenden Informationen finden Sie hier.
Zum Linkedin Profil