Alle aktuellen Inhalte Alle aktuellen Inhalte
Susanne Henckel

Quelle: BMDV



Volker Wissing bei einer Führung zur Eisenbahntechnik

Quelle: BMDV

Frau Henckel am Tag der Schiene auf dem Bahnsteig

Quelle: BMDV

Volker Wissing in einem Triebwagen

Quelle: BMDV

Frau Henckel besichtigt Bauarbeiten an einem Gleis

Quelle: BMDV

Frau Henckel besichtigt Drohnen

Quelle: BMDV

Volker Wissing in einer Werkshalle vor einem modernen Regio

Quelle: BMDV

Das waren die Veranstaltungen am Tag der Schiene 2022

Fragen und Antworten rund um den Tag der Schiene

Der Tag der Schiene ist ein bundesweiter Tag voller Aktionen und Veranstaltungen rund um die Schiene und fand 2022 erstmalig am 16. und 17.09.2022 statt. Um Kundinnen und Kunden sowie Fachkräfte von der Klimafreundlichkeit, Zukunftsorientierung und Vielfalt der Schiene zu begeistern, rufen Bund, Länder, regionale Gebietskörperschaften sowie Verbände und Unternehmen der Schienenbranche den Tag der Schiene gemeinsam aus.

Der Tag der Schiene 2023 wird vom 15.-17.09.2023 stattfinden.

Der Tag der Schiene wird von Bund, Ländern, regionalen Gebietskörperschaften sowie Verbänden und Unternehmen der Schienenbranche gemeinsam ausgerufen.

Wir freuen uns, wenn sich alle Interessierten – Bund, Länder, regionalen Gebietskörperschaften sowie Verbände und Unternehmen der Schienenbranche – mit Veranstaltungen und Aktionen einbringen.

Der Tag der Schiene lebt von vielen regionalen Veranstaltungen und Aktionen zum Tag der Schiene, die sich an die unterschiedlichsten Zielgruppen – Kundinnen und Kunden, Fachkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie z. B. auch politische Entscheiderinnen und Entscheider – richten. Alle Interessierten können sich über das Angebot einer Veranstaltung oder Aktion „rund um die Schiene“ sowie über Berichte und Informationen darüber beteiligen.

Sie möchten sich am Tag der Schiene beteiligen? Dann melden Sie sich gerne bei uns: tagderschiene@bmdv.bund.de

Weitere Informationen zum Tag der Schiene finden Sie auch hier: https://www.tag-der-schiene.de/